Rezepte

Gebackene Aubergine mit Bulgur

Hier findest Du das leckere Rezept für eine gebackene Aubergine mit Bulgur.

Zutaten

Aubergine, Zitrone, Minze und Lauchzwiebeln
  • 2 Aubgerinen
  • 50 g Bulgur
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL geriebene Zitronenschale
  • 1 1/2 EL Zitronensaft
  • 20 g Minze
  • 3 EL Mandeln
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Chili
  • Salz
  • 150 ml Olivenöl
  • 120 g griechischer Joghurt

Zubereitung

Gebackene Aubergine mit Bulgur
  • Ofen auf 200 Grad vorheizen
  • Dressing: Gepressten Knoblauch, Chili, Paprikapulver, geriebene Zitronenschale, 100 ml Olivenöl und 1/2 TL Salz vermengen
  • Auberginen der Länge nach halbieren
  • Fruchtfleisch rautenförmig einschneiden
  • Dressing auf Auberginenhälften verteilen
  • Auberginenhälften mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen und für 40 Minuten im Ofen backen
  • Bulgur kochen

Nach Lust und Laune kann man zusätzlich noch Fisch und Garnelen dazu anbraten 🙂

Fertig ist deine gebackene Aubergine mit Bulgur.

Weitere Rezepte findest Du hier!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.