Lifehacks

Corona-Lockdown Challenge

Um der Langeweile zu entgehen, habe ich mir einige Corona-Lockdown Challenges überlegt, die online mit Freunden geteilt werden können. Somit hast du gleich mehr Motivation, deine Neujahrsvorsätze einzuhalten und einen Grund, deine Freunde herauszufordern.

Starte heute deine Corona-Lockdown Challenge und gewinne gegen deine Freunde!

Challenges

1. Ernährungs-Challenge

Möchtest du dich im Januar vegetarisch, vegan oder kalorienarm ernähren? Dann kannst du dich mit mehreren Freunden zusammenschließen. Ihr könnt gegenseitig Rezepte austauschen und euch vielleicht eine Belohnung überlegen. Die Person, die den Ernährungsplan 30 Tage einhält, wird (nach dem Lockdown) einen Abend bekocht?! Schaffen es alle, kocht man einfach gemeinsam und jeder übernimmt einen Gang des Menüs.

2. Schrittzahl-Challenge

Mindestens 5.000 Schritte am Tag? Es gewinnt derjenige, der nach 4 Wochen die meisten Schritte erreicht hat.

3. Kurs-Challenge

Keine Lust auf das Home-Workout? Ihr könnt euch an einigen Tagen zu einer bestimmten Uhrzeit verabreden, einen Video-Call starten und gemeinsam den Bauch-Beine-Po Kurs starten. Ab jetzt kannst Du nicht einfach bei einer Übung aussetzen. Oder möchtest du dir die Blamage vor all deinen Freunden antun?!

4. Sit-Ups-Challenge

Wählt einen Starttermin und fangt mit 20 Sit-Ups an. Die Anzahl der Sit-Ups werden jeden Tag um 3 Stück erhöht.

5. Plastikfrei-Challenge

Wer schafft es, 30 Tage lang plastikfrei einzukaufen? Als Support kann man sich gegenseitig kleine Tipps geben, wo und wie man Plastikmüll bei bestimmten Artikeln vermeiden kann. Eventuell kauft man einige Produkte nur noch in Unverpackt-Läden ein?!

6. Smartphone-Challenge

Dir fällt es schwer, mal den Flugmodus einzuschalten und dein Handy bei Seite zu legen? Dann können Du und deine Freunde eine gemeinsame Smartphone-Zeit vereinbaren. Um zu verhindern, dass jemand schummelt, müsst ihr euch jeden Abend einen Screenshot eurer Bildschirmzeit senden. Wer nicht mitmacht, bekommt automatisch ein schlechtes Gewissen.

7. Kochrezepte-Challenge

Vereinbart 1 Mal die Woche einen Termin und überlegt euch für diesen Termin ein bestimmtes Motto (z. B. orientalisch oder italienisch). Alle müssen an diesem Tag ein passendes Rezept kochen und es mit den anderen teilen. Anhand des Fotos, der Zutaten und der Zubereitung bestimmt ihr, wer von euch das kreativste Rezept und das Motto am besten getroffen hat.

Für welche Corona-Lockdown Challenge hast Du dich entschieden?

3 Kommentare

    • Fröken Folden

      Super Idee und tolle Challenges!

      Nr. 1 mache ich mit, die kalorienarme Variante mit Ausrichtung auf vegetarisch.
      Nr. 2 bin ich schon dabei und erreiche fast täglich 8000 Schritte! 😊
      Nr. 3 Klasse! Werde gleich mal all meine Mädels aktivieren…auf allen Vieren! 😆
      Nr. 5 Top! Versuche es im Alltag bewusster umzusetzen
      Nr. 4,6 und 7 sind erst mal uninteressant.

      Danke liebe Johanna für diese Anregungen! Papa kann stolz auf Dich sein!😉😊

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.