Rezepte

Apfel-Walnuss-Kuchen

Hier findest Du das leckere Rezept für einen Apfel-Walnuss-Kuchen.

Corona, Freitag der 13., es wird immer früher dunkel und ein Ende des Lockdowns ist auch nicht in Sicht. Einige Gründe mehr sich weitere Indoor-Aktivitäten zu suchen. Im besten Fall einfach backen, kochen und essen. Du siehst sowieso niemanden, also kannst du auch zunehmen. Und in dein Weihnachtskleid aus dem Vorjahr brauchst du dich auch nicht zu quetschen. Die Big-After-Weihnachtsparty fällt dieses Jahr aus.

Um das alles zu kompensieren, habe ich den Beginn der Weihnachtszeit schonmal in den November verlegt und heute ein winterliches Rezept mit Apfel und Walnuss ausprobiert.

Apfel-Walnuss-Kuchen Rezept

Zutaten

  • 1 kg Äpfel
  • unbehandelte Zitrone
  • 2 Msp. Zimt
  • 100 g Zucker
  • 2 Päkchen Vanillezucker
  • 2 Prisen Salz
  • 120 g weiche Butter
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 4 Eier
  • 4 EL Sahne
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päkchen Backpulver
  • 100 g Walnusskerne
  • 2 EL Puderzucker
  • Fett & Semmelbrösel für die Form
Apfel-Walnuss-Kuchen

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel an der Oberseite mehrmals leicht einschneiden.
  2. Zitrone waschen und die Schale abreiben.
  3. Zitrone auspressen und über die Äpfel träufeln.
  4. Äpfel mit Zimt bestäuben, mischen und abgedeckt zur Seite stellen.
  5. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Springerform ausfetten und mit Bröseln ausstreuen.
  6. Zucker, Vanillezucker, 2 Prisen Salz, Marzipan und Zitronenschale verkneten. Butter, Eier und Sahne hinzufügen und schaumig rühren. Anschließend Mehl und Backpulver dazusieben und erneut verrühren.
  7. Nun den Teig in die Form geben und die Apfelviertel mit der eingeschnitten Seite nach oben eng und leicht überlappend im Kreis auflegen.
  8. Walnüsse obendrauf verteilen.
  9. Kuchen für 45-60 Minuten im Ofen (180 Grad Umluft) backen.
  10. Zum Schluss Puderzucker über den fertigen Kuchen sieben und für ein paar Minuten leicht karamellisieren lassen.

Fertig ist das gute Stück!

Apfel-Walnuss-Kuchen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.